Presse

Gaumannschaftsmeisterschaften 2018 im Gerätturnen

Die TG 04 Limburgerhof konnte in diesem Jahr vier Mannschaften bei den Gaumeisterschaften in Oggersheim stellen. Sie starteten in Pflicht- und Kürwettkämpfen in unterschiedlichen Altersklassen.

Die vier Mannschaften präsentierten sich im neuen Outfit und haben hervorragende Leistungen gezeigt. Sie turnten sich alle auf das Siegertreppchen und haben sich somit für die Pfalzmeisterschaften qualifiziert. Eine Goldmedaille und drei Silbermedaillen war die Ausbeute.

Diese Leistungen sind nur möglich durch fleißiges Training der Turnerinnen mit den gut ausgebildeten Trainerinnen in vielen Stunden in unserer vereinseigenen Halle und gelegentliches Training in den Gerätturnhallen in Mannheim und Grünstadt. Glückwunsch allen Turnerinnen für die tollen Erfolge. Vielen Dank an die Trainerinnen und Kampfrichterinnen für ihren unermüdlichen Einsatz und an die Familien und Fans für die Unterstützung.

Ergebnisse:

1. Platz und Gaumeister im Kürwettkampf LK 3 Jahrgang 2003-2006: Felicia Fuchs, Maya Staat, Enya Staat, Angelina Jonjic, Lisa Kittelberger, Sophia Wörle, Julia Sieburg (hinten von links nach rechts)

2. Platz im Kürwettkampf LK3 jahrgangsoffen: Celine Chevalier, Anne Tabellion, Lisa-Marie Köppl, Katharina Wörle, Chiara Schmid, Anja Wonneberg (vorne von links nach rechts)

2. Platz im Pflichtwettkampf Jahrgang 2008-2009: Clara Kittelberger, Ruby Nax, Tessa Mavridis, Pauline Selzer (vorne von links nach rechts)

2. Platz im Pflichtwettkampf Jahrgang 2006 und jünger: Maja Schmidbauer, Narin Milli, Melina Nothaft, Alina Friedel (hinten von links nach rechts) (Amtsblatt 27.09.2018)